Mittelgebirgs-Ausflug 2014

Einst trennte dieser Gipfel Ost und West - heute ist er ein beliebter Ausflugsort und er spendiert uns Segelfliegern mit erstaunlicher Regelmäßigkeit eine Leewelle bei kräftigen Süd-West-Winden - der Brocken im Harz.

Während unseres Mittelgebirgs-Ausfluges vom 19.09.-21.09.2014 wird er der erste Gipfel über 1.000m sein, den wir zum Greifen nahe zu sehen bekommen werden. Die Tour wird weiter in den Thüringer Wald und über das Erzgebirge mit dem Fichtelberg nach Bautzen gehen, von wo aus wir in das Elbsandsteingebirge fliegen und die Festung Königstein umrunden werden.

Wir fliegen mit unseren 3 UL's und dem Falken. In der Polaris wird ein Fluglehrer mitfliegen, der sich um alle Belange vor Ort kümmert. Die Streckenführung ist navigatorisch nicht schwer, aber auch nicht absolut anspruchslos, so dass jeder hier auf seine Kosten kommen kann. Angeflogen werden die Plätze Eisenach und Bautzen. Die Besatzungen werden "nach Gewicht" verteilt, in der Polaris bietet sich für einen Schüler oder Strecken-Neueinsteiger der Mitflug an. Kosten für Unterkünfte, Verpflegung sowie Stand- und Landegebühren werden nach Verbrauch abgerechnet, die Abrechnung der Flugzeiten erfolgt minutengenau.

Interessenten sollten sich anmelden, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

AUSBILDUNGSORG. D-BB-ATO 016

UL-FLUGSCHULE REG.-NR. 1211

COMMERCIAL OPERATOR (GLD)

HIER FINDET IHR UNS:

ABENTEUER SEGELFLUG

Sonderlandeplatz Pritzwalk-Sommersberg

16928 Pritzwalk (EDBU)

0152-33792076 (Torsten) oder
0176-57418073 (Steffi)

info(at)abenteuer-segelflug(dot)com